die 11 genialsten Filme aus der Sparte "Diverses"

Es gibt Spielfilme die über so viele oder so wenige Eigenschaften verfügen, dass man sie schwer in eine einzelne Kategorie verfrachten kann. Hier die besten Filme aus der Sparte „other“ oder „Diverses“:

 

  1. Living in Oblivion: Hinter den Kulissen eines Filmdrehs – in schwarzweiss: absurd, komisch und charmant.
  2. Der Gott des Gemetzels: Ein Gespräch bei Kaffee und Kuchen – klug, witzig und talentiert interpretiert.
  3. Männer die auf Ziegen starren: Ein Film über eine Militärische Spezialeinheit mit Paranormalen Fähigkeiten – satirisch, spannend und paranormal.
  4. Adaption: Die Entstehung eines Drehbuches – selbstreferenzierender All-In-One-Film.
  5. Being John Malkovich: Ein kafkaeskes Fiasko – absurd, witzig und  – absurd.
  6. Schräger als Fiktion: Wenn eine Schriftstellerin das Leben einer realen Person schreibt – fantastisch, lustig und spannend.
  7. The Big Lebowski: Die Folgen einer Namensverwechslung – komisch, unterhaltsam und einfach sympathisch.
  8. God bless America: Die Folgen einer Fehldiagnose – brutal, zynisch und klug.
  9. 7 Psychos: Die Entstehung eines Drehbuches – brutal, irrwitzig und sinnfrei.
  10. Ich hab doch nur meine Frau zerlegt: Der Titel ist Programm – lustig, klug und fantastisch.
  11. 11:14: Die Verflechtung mehrerer Schicksale – brutal, spannend und überraschend.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*