Roffel! Junge CVP will die Wehrpflicht für Frauen einführen

Begründung:  Frauenmehrheit im Bundesrat.

Simon Oberbeck hat die Lage analysiert. „In unserem Land schreitet die Gleichberechtigung immer stärker voran“, schreibt der Präsident der Jungen CVP (JCVP) in einer Medienmitteilung vom Mittwoch. Mit der Frauenmehrheit im Bundesrat sei es nun Zeit, „der Gleichberechtigung endgültig zum Durchbruch zu verhelfen“.

gmx-nachrichten

Dass ausgerechnet diejenige Partei, deren Parteiprogramm (die Bibel) eigentlich überhaupt nichts von Gleichberechtigung hält („Die Frau sei dem Mann Untertan“), sich jetzt für Gleichberechtigung engagiert, finde ich ja wirklich süss. Bedeutet dass genau genommen, die Frau soll untertänigst in den Krieg ziehen? Ich will ehrlich sein: ich finde auch dass Männer sich durch die Wehrpflicht schon seit Jahren massiv diskriminieren lassen. Dass  die Aufhebung der Wehrpflicht aber allen Geschlechtern gerecht würde, ist wohl einfach zu „unlogisch“…

0 Gedanken zu “Roffel! Junge CVP will die Wehrpflicht für Frauen einführen

  1. entweder wehrpflicht für alle, oder gar keine mehr. das zwischending, dass die jcvp anprangert, ist für beide seiten nicht mehr ertragbar, und das finde ich eine gute einsicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.