(projekt)sinnfrei Statusreport 07

Moin alle miteinander!
Projekt Sinnfrei meldet sich zurück aus dem Jahresanfangsdelirium! Zur berichten gibt es zwar erstaunlich wenig, doch ich möchte die Gelegenheit nutzen um ein wenig in die Zukunft zu schauen!

Um es nicht unnötig spannend zu machen: Sem.sa und ich sind zu heissersehntem Geldsegen gekommen und werden alsbald die letzten Anschaffungen für unser Projekt tätigen. Folgende Equipments stehen noch an:
– V-Drum – Macbook Pro – Flachbildschirm – AKG Kopfhörer

V-Drum und Macbook Pro werden mit Abstand die teuersten Ausgaben bescheren, doch wir freuen uns umso mehr darauf, unser Bernsteinzimmer mit diesen Equipments zu ergänzen. Wie bereits erwähnt, wird unser Millennium Drumset dann nach Düdendingen ziehen wo es einen geruhsamen Lebensabend verbringen kann, gepflegt und gehegt von fachkundigem Personal, welches die Bedürfnisse eines Drumsets mittleren Alters wirklich kennt.

Obwohl die Finanzen gerade rosig scheinen, muss ich mich mit dem Kauf des Macbook Pro’s noch gedulden, da ausgerechnet heute, am 15. Januar 2008 eine Apple Keynote stattfindet und es nicht auszuschliessen ist, dass sich diese auf die Preise oder die Ausstattung der bestehenden Produkte (sprich der Macbooks) für mich positiv auswirken könnte. Daher gedulde ich mich und versuche die Zeit unter Berichten zur Keynote zu begraben.

Dabei bin ich – unter anderem – auf folgenden kleinen Film gestossen, welcher einen ersten Blick auf das von Apple demnächst vertriebene Subnotebook erlauben soll. Da die Keynote unter dem Motto „It’s something in the air“ steht, geht man allgemein davon aus, dass das neue Gerät den Namen „Air“ tragen wird

Na wenn das nicht vielversprechend ist??? Für unsere Zwecke kommt das neue Subnotebook allerdings nicht in Frage, da wir – um es mit den Worten von Tim Taylor auszudrücken – einfach MEHR POWER benötigen! Ich kann nur hoffen dass die Macbook Pro’s mit neuen Prozessoren und neuen RAM aufgewertet werden! Lasst euch versichern, dass ich euch auf dem Laufenden halten werde. Ich denke die Zeit der Umgewöhnung von PC auf Mac wird ohnehin spannend für mich und spätestens sobald Logic auf dem Ding läuft werde ich die Foren wohl mit Fragen vollspamen.

Welches V-Drum unser Bernsteinzimmer demnächst zieren wird, ist noch nicht klar, aber ich bin überzeugt dass Sem.sa eine gute Wahl treffen wird! Da unser Millennium Drumset leider sehr unkonzentriert und somit äusserst anfällig auf Störgeräusche ist, sind Aufnahmen mit diesem Set ungefähr so sinnvoll wie Silikonbrüste; theoretisch möglich, aber dennoch stets ein Versuch.

Aber nun zurück zum Projekt: unsere nächste Session wird am kommenden Wochenende stattfinden, und wird zugleich die erste in diesem Jahr sein. Ja, während der Feiertage (und auch etwas davor und etwas danach) sind Sem.sa und ich nachlässig gewesen,.- Aber wir mussten uns schliesslich von einer Verfolgungsjagd erholen und etwas Trauerzeit ins Land ziehen lassen. Nun sind wir aber wieder top motiviert und freuen uns auf weitere Gastmusiker!

Während das letzte Jahr vornehmlich der Vorbereitung und Installation gewidmet wurde, wird das angebrochene Jahr ganz im Zeichen der Produktivität stehen! Auf Wunsch von Kickdown werden wir dann auch ein Streaming online stellen während unserer Sessions, damit Interessierte und Gelangweilte gleichermassen die Möglichkeit haben, einen Blick in unser Projekt zu werfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s