film(tipp): Coraline – be careful what you wish for

Neulich kam ich in den Genuss eines neuen animierten Meisterwerkes. Leider hatte ich keine 3D-Brille zur Hand um den Film in allen Dimensionen voll auszukosten, aber bereits die 2dimensionale Fassung hat mich so sehr beeindruckt, dass ich diesen Film hier empfehlen möchte.

Kurzum geht es um Coraline, ein Mädchen welches sich an ein neues Haus, eine neue Umgebung und neue Bekannte gewöhnt. Zweifelsohne gibt es Dinge, die sie gerne anders haben würde. Im neuen Haus entdeckt sie eine kleine Tür zu einer anderen Welt, in der alles perfekt scheint und noch bevor sie sich der neuen Welt richtig bewusst werden kann ist ein etwas Unheilvolles im Anzug…

Es ist ein Märchen, begleitet von schönen Bildern, guter Musik, gefälligen Dialogen und dem Mut zur Modernität.

Weitere Filmtipps

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s