News vom Large Hadron Collider im CERN

Die Uhr, die den Takt zu Neutrons Rache angibt, hat wieder zu ticken begonnen 😀

Darum hier exklusiv ein Fenster zu den aktuellen News direkt aus dem CERN:

… und wer hier gerade zum ersten Mal etwas ĂŒber den LHC liest, dem empfehle ich diese Links:

LHC

Im LHC (Large Hadron Collider) bringen Physiker Teilchen bei bisher unerreichten Energien zum Zusammenstoß, um in den TrĂŒmmern nach massebewirkenden Higgs-Teilchen, supersymmetrischen Partnern und verborgenen Raumdimensionen zu suchen.


Der LHC ist eine Maschine der Superlative: Der leistungsstĂ€rkste Teilchenbeschleuniger der Welt, verlĂ€uft durch unterirdische Hallen, die Notre Dame aufnehmen können, wird vom weltweit grĂ¶ĂŸten KĂŒhlschrank versorgt und wird Ergebnisse liefern, die nur mit bisher unerreichter Rechenkraft in den Griff zu bekommen sind.
An keinem wissenschaftlichen Projekt waren so viele Forscherinnen und Forscher beteiligt – alle mit dem Ziel, ZustĂ€nde zu erschaffen, wie sie kurz nach dem Urknall geherrscht haben, und die Struktur der Welt genau unter die Lupe zu nehmen.


  • „Jeder in der Teilchenphysik wird auf den LHC schauen“

    Welt der Physik sprach mit Rolf-Dieter Heuer, der am 1. Januar 2009 den Chefposten am CERN ĂŒbernahm. Rolf-Dieter Heuer war zuvor Forschungsdirektor bei DESY. 
    [Artikel lesen…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/6318.php)

  • Der LHC im Überblick

    Der LHC (Large Hadron Collider) befindet sich am europÀischen Teilchenphysikzentrum CERN in der NÀhe von Genf. Schon jetzt steht fest, dass er die Teilchenphysik der nÀchsten zehn bis zwanzig Jahre prÀgen wird. Sein Bau war dabei eine technologische Herausforderung ersten Ranges. 
    [Artikel lesen…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/181.php)

  • Forschung am LHC

    Zwar konnte das Wissen der Physiker ĂŒber die Welt des Allerkleinsten harten Tests bisher problemlos standhalten, dennoch sind zahlreiche Frage offen. Der LHC wird helfen, einige davon zu beantworten.  
    [mehr…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/6475.php)

  • Die LHC-Experimente

    Vier große Experimente wird es am LHC geben. WĂ€hrend ATLAS und CMS vielfĂ€ltige Aspekte der ZusammenstĂ¶ĂŸe von Protonen unter die Lupe nehmen, vermisst LHCb die Eigenschaften von Teilchen, die Bottom-Quarks enthalten. Das Experiment ALICE ist fĂŒr Kollisionen von schweren Atomkernen optimiert.  
    [mehr…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/5720.php)

  • Sicherheit am LHC

    Der Large Hadron Collider (LHC) erreicht höhere Energien als jeder Teilchenbeschleuniger zuvor. In der kosmischen Strahlung finden jedoch unablĂ€ssig TeilchenzusammenstĂ¶ĂŸe bei noch höherer Energien statt. Teilchenkollisionen im LHC stellen damit keine Gefahr dar und geben keinen Anlass zu Besorgnis.  
    [Artikel lesen…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/6542.php)

  • Meilensteine

    Schon in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts entstand die Idee, den LHC zu bauen. Im Jahr 1994 begann die Realisierung. Hier finden Sie die wichtigsten Etappen seitdem. 
    [Artikel lesen…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/6243.php)

  • LHC-Glossar

    Quadrupolmagnete, CP-Verletzung oder Higgs-Teilchen, immer wieder tauchen im Zusammenhang mit dem LHC Fachbegriffe auf, die wir hier im Glossar erklÀren. 
    [Artikel lesen…] (URL: http://www.weltderphysik.de/de/6241.php)

  • HĂ€ufige Fragen zum LHC

    Welchen Energieverbrauch hat der LHC? Wie schnell sind die Protonen im LHC? Und welche Hauptziele werden mit dem LHC ĂŒbehaupt verfolgt? Kurz und prĂ€gnant finden Sie hier die Antworten auf diese und viele andere Fragen. 
    [mehr…]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*