Gegen (Aber)glaube im Schweizer Radio und Fernsehen

Abgesehen von den nervenden Markenrelaunches darf sich das Schweizer Radio und Fernsehen – insbesondere aufgrund der Sendungen „Kassensturz„, „Puls„, „Arena“ und „Giacobbo/Müller“ – trotz krasser Fehltritte wie „Glanz&Gloria„, „Ein Wort aus der Bibel„, „Wort zum Sonntag“ und „Madame Etoile“ rühmen, hochwertige Inhalte zu produzieren. Als öffentlich-rechtliche Medien obliegt dem SRF eine enorme Verantwortung. Die Sendezeit…

sinnfrei(awarrrd) für Oberpiraten!

Der einzigartige – und nur äusserst selten vergebene – sinnfrei(award) geht heute an den Piratenpräsidenten Thomas Bruderer weil er gezeigt hat, dass man sich als Politiker dem religiösen Wahrheitsanspruch (spätestens wenn er in Diskussionsunfähigkeit mündet) nicht anbiedern muss! Auch der Pressesprecher Denis Simonet muss für seine Ausführungen in jedem Fall dringend lobend erwähnt werden! [nggallery…

Katholische Kirche: Selbstmord erlaubt?

Uns allen ist die „straffe Haltung“ der römisch-katholischen Kirche zum Suizid und dessen Beihilfe bekannt: „Gott ist das höchste Leben und des Lebens Quelle.“ (Hl. Augustinus) „Verherrlicht Gott in euerem Leibe“ (1 Kor 6, 20)! „Nicht euch selber gehört ihr.“ (1 Kor 6,19) „Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir…

SVPler Wahl(sonntags)träume

Ich hoffe, dass die Träume der SVPler auch an diesem Wahlsonntag nicht wahr werden. Darum meine Wahlempfehlung: nicht die SVP. …denn die Forderungen der SVP müssen im Land der (Alb)träume bleiben: Formate wie „Die Schweiz sucht einen Führer“ werden im Schweizer Fernsehen etabliert um via Telefon- und SMS Voting den Bundesrat zu wählen. In der…

Mondfinsternis vom 15. auf den 16. Juni 2011

Der Mond überquert in dieser Nacht die Ebene der Erdbahn von Süden nach Norden, gerät also in den Kernschatten der Erde. Ab 19.23 Uhr tritt der Mond in den Halbschatten der Erde ein. Zu diesem Zeitpunkt ist er allerdings noch unter dem Horizont und deshalb nicht sichtbar.

film(tipp):Internetzensur in der Schweiz

Nachdem ich bereits über mediale Zensur in der Schweiz berichtet hatte, freut es mich heute eine Dokumentation über Internetzensur in der Schweiz präsentieren zu können, welches im Rahmen einer Bachelorarbeit entstanden ist: Zensur im Internet – auch in der Schweiz? (mit dt. Untertiteln) from Oliver Egloff on Vimeo. Weitere Filmtipps

Die Bilderberger sind los!

Ein Treffen unter Freunden? St. Moritz dient vom 9.-12. Juni 2011 als Standort der Bilderberg-Konferenz, wo sich Hochadel, Wirtschaftselite, Politiker, Funktionäre aus Militär und Bildung sowie Medienmogule die Hände schütteln; verkauft wird das Ganze als „unverfängliche private Cocktailparty der europäischen und amerikanischen Elite bei der man so über dies und das redet„. Dass die Stellung…

Schweiz plant Abschaffung der Neutralität

Seit der Niederlage in der Schlacht bei Marignano hatte sich die Eidgenossenschaft aus Konflikten herausgehalten, da die innere religiöse oder politische Spaltungen des Landes ein militärisches Engagement im Ausland in Frage stellten. Sie konnte somit seit 1515 als nach aussen hin neutral bezeichnet werden. Mit der Initiative „Symbole der christlich-abendländischen Kultur sind im öffentlichen Raum…